Wir sind wieder da

Das Jahr 2018 neigt sich dem Ende zu, und mit dem letzten Tag des Jahres kommt auch dieser kleine Weblog wieder ins Leben zurück.

Zunächst möchte ich mich bei allen Lesern für die lange Zeit der Untätigkeit entschuldigen. Die DS-GVO war nicht nur einer der am häufigsten im Netz verwendeten Begriffe, sondern bedeutet für uns Datenschutzberater natürlich auch eine Menge Arbeit. Und so musste dann mein eigener Blog leider ein bisschen unter den Auswirkungen leiden.

Dafür hat sich im Laufe der Zeit auch einiges getan. So habe ich es endlich geschafft, mit tatkräftiger Unterstützung meines Webspace-Providers (https://www.internetagentur-was.de/) eine SSL-Verschlüsselung auf der Seite zu implementieren. Ebenso findet sich hier eine neue Datenschutzerklärung. Und im Rahmen der Anpassungen an die DS-GVO habe ich auch die bislang existierende Analyse durch Google Analysis verworfen – das Tool wurde sowieso nie richtig eingesetzt.

Alles in allem hoffe ich, dass Sie als Leser mir auch künftig wieder gewogen sind. Meine Kolumne zum Thema “Datenschutz für Jedermann” werde ich wieder aufnehmen, und ich hoffe, bei Gelegenheit auch wieder Rezensionen zu Filmen und Serien präsentieren zu können.

Ansonsten nutze ich die Gelegenheit, um Ihnen allen Danke zu sagen und wünsche Ihnen ein frohes und erfolgreiches neues Jahr 2019.